Mitfahrbänke

Die Idee der Mitfahrbänke basiert auf den Grundzügen des Trampens.
Die Mitfahrbänke dienen zur Kontaktaufnahme für Fahrer und Beifahrer, die eine nicht gewerbliche Fahrgemeinschaft bilden möchten. Die Mitnahme und Mitfahrt geschieht in eigener Verantwortung. Die Straßenverkehrsordnung ist im Rahmen der Mitnahme bzw. Mitfahrt von allen Beteiligten einzuhalten.

Im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger wünschen wir uns eine rege Beteiligung an den Mitfahrbänken.

Nähere Informationen folgen!