Computer- und Tabletkurs

Thema am 28.02.2024:

E-Mail-Adressen und Kontakte verwalten

 

Der Computerkurs vom Bündnis für Familie und Senioren findet jeden zweiten und vierten Mittwoch von 18.30 – 20.00 Uhr im IT-Raum der Dreiberg-Schule in Knetzgau statt.

Der Kurs wird dauerhaft angeboten und die Themen orientieren sich an den Wünschen der Kursteilnehmer*innen.

 

Müllsammelaktion “Clean it up”

“Clean it up” – der Frühjahrputz in der gesamten Gemeinde Knetzgau findet in diesem Jahr am 09.03.2024 statt. Treffpunkt ist für Alle am Feuerwehrhaus im Wohnort. Dort erhalten die Helferinnen und Helfer alle Infos und werden in verschiedene Routen aufgeteilt (Familienrouten an Feldwegen, Erwachsene an Straßen in Begleitung der Feuerwehren).  Anschließend wird Müll gesammelt. 

Nach der Müllaktion treffen sich alle am Feuerwehrhaus, wo auf die fleißigen Helferinnen und Helfer eine kleine Brotzeit als Dankeschön wartet. 

Wir freuen uns auf viele Engagierte zum Wohle unserer Natur! Alle weiteren Infos finden Sie auf dem Plakat!

Konzert junger Musiktalente

Vorhang auf zum “Konzert junger Musiktalente” am   03. März 2024 im Rats- und Kultursaal der Gemeinde Knetzgau.  

Nicht allen jungen Musikerinnen und Musikern ist es möglich vor Publikum aufzutreten. Ein Klavier ist nicht mal eben schnell von A nach B getragen. Ein Schlagzeug ist eher Begleit- anstatt Soloinstrument. In den Musikvereinen wird in der Regel im Orchester aufgetreten, aber vielleicht wollte eine Musikerin/ ein Musiker schon immer ein Solostück auf Horn, Querflöte, Saxophon oder Trompete spielen? Oder ein Gesangstück mit oder ohne Begleitung der Gitarre.

Freuen Sie sich auf ein tolles und abwechslungsreiches Konzert!

Anmeldungen für Jungmusiker bei Tabea Thurn unter  09527/952843.

Nach dem Konzert ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt!

Bürgercafé im Alten Rathaus

Jeden Donnerstag in geraden Kalenderwochen öffnet das Bürgercafé im Alten Rathaus von 9.00 – 11.00 Uhr zum Frühstücksbuffet. Am Nachmittag von 14.30 – 16.30 Uhr werden zum Kaffee leckere Kuchen und Torten angeboten.

Das ehrenamtliche Team freut sich auf alle interessierten Gäste.

Bürgercafé im Alten Rathaus

Jeden Donnerstag in geraden Kalenderwochen öffnet das Bürgercafé im Alten Rathaus von 9.00 – 11.00 Uhr zum Frühstücksbuffet. Am Nachmittag von 14.30 – 16.30 Uhr werden zum Kaffee leckere Kuchen und Torten angeboten.

Das ehrenamtliche Team freut sich auf alle interessierten Gäste.

Filmnachmittag – Der Rosengarten von Madame Vernet

Vorhang auf zum Filmnachmittag!

Der Film „Der Rosengarten der Madame Vernet“ wird am 22.02.2024 im Rats- und Kultursaal aufgeführt. In der Filmkomödie stellt eine Rosenzüchterin drei obdachlose Arbeitslose aus einem Resozialisierungsprogramm ein. Doch deren Erfahrungen stammen eher aus dem Bereich der kleinkriminellen Szene anstatt der Rosenzucht. Viele Lacher sind garantiert, aber der Film beweist auch Tiefgang und Drama.

Der Film startet um 16.30 Uhr im Rats- und Kultursaal. Einlass ist um 16.00 Uhr. Passend zum Filmnachmittag gibt es Popcorn und kalte Getränke.

Filmnachmittag – Findet Dorie

Am Mittwoch, 21.02.2024 wird der Film “Findet Dorie” um 16.30 Uhr im Rats- und Kultursaal gezeigt. 

Der Film ist für die ganze Familie oder eine tolle Gelegenheit für einen Großeltern-Enkel-Nachmittag. Passend zum Filmnachmittag gibt es natürlich Popcorn.

Bundesfamilienministerin zeichnet Bündnis aus

Aus den Händen von Bundesfamilienministerin Lisa Paus erhielt Bündniskoordinator Thomas Zettelmeier stellvertretend für die vielen Ehrenamtlichen die Urkunde “Ausgezeichnetes Bündnis 2023/2024”. Gewürdigt wird damit die vielfältigen und zahlreichen Angebote sowie das besondere Engagement unserer Ehrenamtlichen. 

„Das Angebot die Gemeinde Knetzgau im Bündnis für Familie und Senioren aktiv zu gestalten, nehmen viele Bürgerinnen und Bürger gerne an“, berichtet Thomas Zettelmeier bei der Übergabe und er ergänzt: “Dafür so eine Anerkennung aus dem Bundesfamilienministerium zu erhalten, ist eine besondere Wertschätzung unserer Ehrenamtlichen für ihr Engagement.”

Foto: Nils Hasenau

Zeitreise durch Knetzgau – Teil 1

Zeitreise durch Knetzgau

Autobahn, Industriegebiet, Kläranlage, Schwimmbad, Schule und vieles mehr – Knetzgau besticht durch eine gute Infrastruktur. Aber wie sah Knetzgau früher aus?

Begleiten Sie den bekannten Ortsführer Rainer Schnös zu wichtigen Plätzen Knetzgaus und lernen Sie durch Erzählungen und Fotos das Knetzgau von früher kennen. Der Rundgang führt uns vom Rathaus über die Kirche zum “Plan”, entlang der Hauptstraße zur Ringstraße und entlang dieser zum Alten Rathaus. 

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung bei Thomas Zettelmeier unter 09527/79-25 oder zettelmeier@knetzgau.de erwünscht!

Bürgercafé im ALTEN RATHAUS

Jeden Donnerstag in geraden Kalenderwochen öffnet das Bürgercafé im Alten Rathaus von 9.00 – 11.00 Uhr zum Frühstücksbuffet. Am Nachmittag von 14.30 – 17.00 Uhr werden zum Kaffee leckere Kuchen und Torten angeboten.

Das ehrenamtliche Team freut sich auf alle interessierten Gäste.